Fortbildungen


Spiritualität, Bewusstsein & holistische Gesundheit

Aromatologie

max. Teilnehmerzahl ist 12
min. Teilnehmerzahl ist 5

Ausbildung zur/zum zertifizierten Ganzheitlichen Aromatologen/in 

Basiswissen ätherische Öle

Wochenendseminar mit Zertifikat

Offline mit Yasmina 


Freue dich auf qualifiziertes Wissen der Aromatherapie des 21. Jahrhunderts zur Begleitung und für Dich ganz persönlich.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien und klinische Untersuchungen, die weit über die Erkenntnisse zu Beginn der Aromatherapie im 19. Jahrhundert  hinausgehen, bestätigen die wertvollen Wirkweisen von ätherischen Ölen und Pflanzenessenzen.

An diesem Wochenende lernst du:

  • ... ein bisschen Geschichte
  • Qualitätsmerkmale und Produktionsverfahren von essentiellen ätherischen Ölen
  • Chemie und Botanik
  • Körpersysteme
  • Wie wirken die Öle und warum
  • Epigenetik
  • Sichere Anwendung 
  • Ätherische Öle für besondere Zielgruppen


Du lernst mit fast allen Sinnen – sehen, riechen, fühlen und schmecken – reinste therapeutische ätherische Öle kennen, die dein täglicher hilfreicher und wertvoller Begleiter sein können. Öle aus B wie Basilikum bis Y wie Ylang Ylang und für Beschwerden von A wie Angst bis Z wie Zahnweh...

30.04.2021 - 02.05.2021

Fr: 14 - 18 Uhr
Sa: 9 - 18 Uhr
So: 10 - 17 Uhr

Preis inklusive Testöle, Handbuch und veganer Suppe am Samstag und Sonntag 380 € 

Wer übernachten möchte, findet in der Umgebung der Lüneburger Heide viele wunderschöne Unterkünfte.

Schamanismus und Naturspiritualität

max. Teilnehmerzahl ist 10
min. Teilnehmerzahl ist 5

Arbeit mit Kraftorten und wie sie genutzt werden

Wochenendseminar mit Zertifikat
Offline mit Doreen

Kraftorte sind Orte auf der Erde an denen eine besondere Energiestruktur existiert. Es gibt
natürliche und geschaffene Kraftorte. Bei beiden Arten ist die Energie an dem Standort erhöht.
Lerne in diesem Seminar wie du Kraftorte findest oder herstellst und wie du sie für dich und
Gruppensitzungen nutzt. Bitte bringe Wanderschuhe und temperaturgerechte Kleidung für Exkursionen mit, auch gerne Trommeln oder Rasseln für die schamanische Arbeit.

An diesem Wochenende lernst du:

  • Energieorte erkennen
  • Energieorte aktivieren und kanalisieren
  • Reinigen von Kraftorten
  • Kontaktaufnahme mit Mutter Erde/ Gaia und Naturspirits
  • Energieorte selbst erschaffen
  • meditative Reisen zu den großen Kraftorten der Erde
  • Lesen von Energie am Kraftort
  • Welcher Kraftort wie genutzt werden kann
  • Anwendungsmöglichkeiten für Kraftorte


Das Seminar richtet sich an Energieheiler, Schamanen und Menschen mit Vorerfahrungen in der Energiearbeit.


220 €

Geistiges Heilen


Segnung und Verbindung

mit den zwölf atlantischen Strahlentempeln

Weiterbildungsreihe für Heiler/innen mit Zertifikat

Offline mit Doreen

Die atlantischen Strahlen sind Energiefrequenzen, die schon seit Urgedenken existieren.


 
Es gibt zwölf heilige Frequenzen, die in den geistigen Tempeln gehütet und in Form einer Flamme als pure Essenz verwahrt werden. Die Energiefrequenzen haben bestimmte Aspekte für die sie stehen. Wir können uns durch Einweihungsmeditationen mit diesen Qualitäten verbinden und diese in unser Leben integrieren. Durch die Integration dieser Aspekte werde innere Prozesse ausgelöst, die nach und nach Blockaden oder karmische Fallstricke auflösen. Die Flammen erhöhen deine eigene Schwingung und verbinden dich mit dem atlantischen Wissen auf das du intuitiv zugreifen kannst. 

Da die Einweihung in die Arbeit mit den atlantischen Tempeln sehr intensiv ist wird der Kurs als Jahresweiterbildung angeboten. Es gibt vier Module a 3 Stunden. In jedem Modul wirst du in 3 atlantische Strahlen initiiert. Du lernst die Strahlen kennen, sowie wie du damit energetisch arbeiten kannst. In der Zeit zwischen den Modulen ist Zeit für die eigene Arbeit und Vertiefung mit den jeweiligen Strahlen. 
 
Dieses Angebot richtet sich an Energieheiler und Menschen mit Vorerfahrung in der energetischen Arbeit.

max. Teilnehmerzahl ist 10
min. Teilnehmerzahl ist 5

Die Module

Modul 1: Strahl 1-3 

(blau, goldgelb, rosa)

Im ersten Modul begegnen dir die ersten drei Strahlen von Atlantis und ihre Tempel.

 

Der blaue Strahl steht für den Willen Gottes, Mut, Kraft und Schutz. Er bildet die Basis und die Einführung in die Arbeit mit den atlantischen Strahlen. Es braucht Mut und Kraft um sich auf den inneren Weg zur Erkenntnis und Erleuchtung zu begeben, sowie den Schutz um sich vor energetischen Fallstricken oder Fremdeinflüssen zu schützen. Der blaue Strahl stärkt deine Basisenergie und Entschlossenheit.

 

Der goldgelbe zweite Strahl steht für den Weg der Weisheit und Erleuchtung. Er hilft dir bei dem alten Wissen wie Yoga, Tai Chi, Astrologie usw. Mit seiner Energie kannst du Wissen schneller aufnehmen und intuitiv verstehen. Du lernst deine Intuition zu schulen und ihr zu vertrauen. 

 

Der rosafarbene Strahl öffnet dich für die göttliche Liebe, Freiheit und Toleranz. Alles wichtige Qualitäten auf dem spirtuellen Weg. Insbesondere weil im Herzchakra noch viele Herzenbrüche verborgen liegen. Das Herz ist die Pforte zu spirituellen Welt und je mehr du selbst in die Liebe gehst, desto stärker ist es dir möglich dich mit der geistigen Welt zu verbinden. Liebe ist der Weg des Herzens und zur Befreiung allen Leidens.

Modul 2: Strahl 4-6 

(weiß, grün, rubinrot)

Im zweiten Modul begegnen dir der vierte bis sechste Strahl.


Der vierte weiße atlantische Strahl steht für Reinheit und Disziplin. Es geht hierbei um das Erkennen des Weges des Aufstieges. Es braucht Disziplin um durch deine gefassten Lebenspläne zu gehen, insbesondere wenn der Weg verloren scheint. Durch das anheben deiner Körperschwingung durch die physische und energetische Reinigung kann die nötige Klarheit für deinen Aufstiegsprozess erreicht werden.

 

Der fünfte grüne atlantische Strahl dreht sich um Konzentration, Wahrheit und Heilung. Die Schulung und Nutzung des dritten Auges steht im Mittelpunkt. Dafür ist Konzentration und Wahrhaftigkeit wichtig. Nur wenn du beides miteinander kombinierst ist Heilung auf allen Ebenen möglich. Lerne dein drittes Auge zu schulen und zu nutzen um den Zugang zur geistigen Welt und zu den verschiedenesten Geistheilungsmethoden zu bekommen. 

 

Der sechste rubinrote Strahl arbeitet mit dem selbstlosen Dienen, der geistigen Heilung und des universellen Friedens. Im Mittelpunkt steht die Umwandlung der negativen Emotionen zu Frieden und Harmonie. Nur wenn du deine Emotionen erkennen und reinigen kannst, ist wahrer Frieden möglich. Um das zu erreichen ist es notwendig sich mit dem Ego und dessen Reinigung zu beschäftigen durch selbstloses Dienen und Demut um dich im Gleichgewicht auf körperlichen und geistigen Ebene zu halten.

Modul 3: Strahl 7-9 

(violett, aquamarin, magenta)

Der siebte violette Strahl ist im Aufstiegsprozess der wichtigste. Er ist der Motor für Veränderung mit dem Thema Vergebung, Hingabe und Transformation. Es ist wichtig sich immer wieder auf sich selbst zu besinnen und sich seinen Problemen und Konflikten zu stellen um so durch den Erkenntnisprozess zu gehen. Der Lichtkörperprozess ist dabei eine zentrale Rolle. Der violette Strahl hilft dir bei der Vergebung und Lösen von Karma von diesem oder früheren Leben. 

 

Der achte aquamarinfarbene Strahl hilft Klarheit und Unterscheidungsvermögen zu erlangen. Insbesondere welche nächste Schritte zu tun sind und sich bewusst zu werden was hilft und was nicht. Unterscheidungsvermögen hilft dir Informationen zu sichten und neutral zu bewerten und somit den optimalen Weg für dich zu wählen. Mit diesem Strahl schulst du deine innere Stimme und die Verbindung zu deiner Seele. 

 

Der neunte magentafarbener Strahl hilft dem Herzchakra und sorgt für Ausgleich, Harmonie und Geleichgewicht. Es geht um Liebe, die Öffnung des Herzens und das lösen von Herzensblockaden. Besonders bei einem seelischen Ungleichgewicht, Depression und nicht gesehenen Gefühlen hilft der magentafarbene Strahl. 

Modul 4: Strahl 10-12 

(gold, pfirsich, opal)

Der zehnte goldene Strah hilft bei den Themen innere Ruhe, Fülle, Reichtum und Geborgenheit. Es geht um Geben und Nehmen und dem Gleichgewicht davon. Die eigene Fülle anzunehmen ist eine wichtige Vorraussetzung um sich ganz mit der Seele und dem Göttlichen zu verbinden. Mit diesem Strahl werden die restlichen karmischen Verbindungen und Emotionen aufgelöst. Die Schwingungsfrequenzen werden durch diese Reinigung stark erhöht und es stellt sich ein neues Gefühl der Geborgenheit und inneren Ruhe ein.

 

Der elfte pfirsichfarbene Strahl ist dem Thema Freude und vollkommener Plan der göttlichen Aufgabe gewidmet. Der Strahl prüft dich auf Herz und Nieren auf alles was noch nicht im Fluss ist, damit du ganz in deiner göttlichen Aufgabe aufgehen kannst. Er hilft dir noch alle restlichen Schatten aufzudecken und bewusst hinzuschauen. Es liegt dann an dir selbst ob du dann die nötigen Veränderungen vor nimmst. Der Strahl mag sehr Herausfordernd sein, aber mit ihm zu Arbeiten lohnt sich, da er dich auf die Transformation in ein höheres Bewusstsein vorbereitet.

 

Der zwölfte opalfarbene Strahl ist der höhste der atlantischen Strahlen und mit ihm und seiner Frequenz kannst du die Transformation deines Bewusstseins unterstützen. Mit ihm wird die vollständige Karmaauflösung angestrebt. Der Kontakt zur geistigen Welt wird vollständig geöffnet, es fällt leichter mit Energiefrequenzen und der geistigen Welt umzugehen.